Leitpflanzen-Infos

lenz Naturpflege besinnt sich auf Pflanzen aus unserem Kulturkreis. Sie entfalten ihre Wirkung in rein veganen Rezepturen.

 

Acker-Schachtelhalm

Es gibt ihn länger als uns Menschen! Zwar wird der Schachtelhalm heute nicht mehr baumgroß, aber noch immer muten seine Triebe urzeitlich an. Sie wachsen auf Wiesen, Äckern und am Wegesrand.
Durch seinen hohen Gehalt an Kieselsäure stärkt Schachtelhalm die Haut und das Bindegewebe – z. B. in der 24-Stunden-Creme von lenz.

 

Birke

Wenn die Birke ihre ersten zarten Blätter zeigt, ist der Winter endlich vorbei. Kein Wunder, dass sie seit alters her Symbol für das Frühlingserwachen ist. Ihre Blätter, Knospen und ihr Saft werden nicht nur bei Nieren- und Blasenbeschwerden, sondern gerne auch in der Haut- und Haarpflege verwendet. Das Duschbad Haut & Haar von lenz nutzt ihre reinigende Kraft.

 

Brennnessel

Wer schon einmal Bekanntschaft mit einer Brennnessel gemacht hat, geht ihr später gern aus dem Weg. Was gar nicht so leicht ist, findet man sie doch überall in Gärten, auf Wiesen und ungenutzten Flächen. Doch die »Königin der Heilpflanzen« kann mehr als nur brennen: Sie ist vitaminreich, entschlackt, regt den Stoffwechsel an und hilft bei Haarausfall. Bei lenz macht sie sich im Shampoo für jedes Haar und in der Haarspülung & Kur stark.

 

Hagebutte

Wer mag das Männlein sein, das da steht im Wald allein? Es ist die Hagebutte, die Frucht wilder Rosensträucher, die vor Vitamin C strotzt. So gut sie als Marmelade schmeckt und so lästig sie als Juckpulver ist, so wirksam beschleunigt sie die Regeneration der Haut und verbessert ihre Feuchtigkeitsaufnahme. Deshalb bereichert sie die Rezepturen der straffenden Gesichtspflege von lenz.

 

Hopfenblüte

Wilder Hopfen wächst am liebsten in Auwäldern, wo er sich an Bäumen und Sträuchern emporschlingt. Weitaus bekannter ist er in seiner kultivierten Form als die Zutat, die dem Bier sein Aroma gibt. Aber Hopfen ist auch heilsam: Die Bitterstoffe seiner Blüten beruhigen und kräftigen – Eigenschaften, die auch in der 24-Stunden-Creme von lenz willkommen sind.

 

Kamille

Auf Äckern gilt die Kamille als Unkraut, in der Hausapotheke als universelles Heilmittel bei Erkältung und Magenverstimmung. Schon in der Antike nutzte man die heilende Wirkung dieser genügsamen Pflanze. Ihre entzündungshemmenden, hautberuhigenden und reizlindernden Fähigkeiten bringt sie auch in die Rezepturen von lenz ein.

 

Klettensamen

Auf Brachflächen, an Wegesrändern und Zäunen findet man sie: die gemeine Klette. Bis zu zwei Meter hoch kann sie werden. Die kleinen Samenkörnchen, die sich in der stacheligen Hülle befinden, sind fettreich und ein ausgezeichnetes Stärkungsmittel für Haut und Haar. Deshalb kommen sie gleich in mehreren Produkten der Körper- und Haarpflege von lenz zum Einsatz.

 

Melisse

Schon im Mittelalter war die Melisse Pflicht in jedem Klostergarten. Mit ihren zarten Blüten und dem leichten Zitrusduft empfiehlt sie sich als äußerst attraktive Heilpflanze, die bei Unruhe und Reizbarkeit eingesetzt wird. Ihre beruhigenden und schützenden Kräfte entfaltet sie auch in den Reinigungsprodukten von lenz.

 

Minze

Fühlt sich die Minze erst einmal richtig wohl im Garten, dann gibt es für sie kein Halten mehr. Entschädigt wird der Gärtner aber durch die hübschen Blüten, den frischen Duft und ihre wunderbare Wirkung: Das Menthol in den Blättern wirkt entzündungshemmend und belebend. Deshalb darf die Minze in dem erfrischenden Duschbad von lenz nicht fehlen.

 

Ringelblume

Wenn im Sommer die Bauerngärten orange aufleuchten, steckt meistens die Ringelblume dahinter. In der Antike und im Mittelalter wurde sie zum Färben, Heilen von Wunden und sogar zum Zaubern benutzt. Ihre entzündungshemmenden und regenerierenden Kräfte bringt sie in die Körper-, Lippen- und Zahnpflege von lenz wirkungsvoll ein.

 

Sonnenhut

Während der prachtvolle Sonnenhut vor allem bei Gärtnern, Bienen und Hummeln beliebt ist, wird er unter seinem lateinischen Namen Echinacea von allen geschätzt, die ihre Abwehrkräfte stärken möchten. Auch der Haut verleiht der Sonnenhut Schutz und Geschmeidigkeit – eine ideale Gabe für die straffende Gesichtspflege von lenz.

 

KW 44-46 Aktionsflyer Bioaktiv

Aktuelle Angebote

Zu den Angeboten

 

NKW Preisliste Nov17

Aktuelle Preisliste

Gültig vom 01.11.17 - 30.04.18 (Art.Nr. 946307). Jetzt anfordern

 

greenorganics sortimentsflyer

greenorganics

DIE Hausmarke. Zum Sortimentsflyer

 

news 04

Sie sind Naturkost West Lieferant und haben Neuigkeiten? Gerne veröffentlichen wir Ihre Infos kostenlos in unserem Newsletter und auf unserer Internetseite 
E-Mail senden

 

pizza funghi 03

HEISSZEIT Pizza — handbelegt in Berlin!

 

newsletter

Newsletter

Möchten Sie über Neuigkeiten von Naturkost West informiert werden?

haken Angebote
haken neue Produkte
haken neue Lieferanten
haken u.v.m.

BNN-Postkarte NKWest

BNN

Werden Sie Mitglied - Ihr Großhändler ist es auch.

 

Kontakt

Naturkost West
Daimlerstr. 4
47167 Duisburg

telefon  0203 5707 70
fax  0203 5707 73 250
mail  E-Mail senden

So finden Sie uns:
Anfahrtsskizze-Daimlerstr

Zum Webshop

Wer ist Naturkost West?

Suchen

Copyright © 2017 Naturkost West. Alle Rechte vorbehalten.