ökohum

Argumente für Bio-Erde

ökohum-erdepixabaybild

"ökohum" ist Anbieter von Substraten für die verschiedensten Anwendungsbereiche - für sämtliche Sparten der Pflanzenproduktion sowie der Anlage und Pflege von Gärten und Grünanlagen.

 

Sorgfältig aufbereiteter Kompost aus mehrjährig abgelagerter Nadelholzrinde und Grüngut ist die Grundlage nahezu aller ökohum-Substrate. Je nach Verwendungszweck wird er durch weitere, jeweils sortenreine Komponenten wie Holzfaser, Kokos etc. ergänzt. Auf den Einsatz von Siedlungsabfällen wie Komposte aus Speisenresten oder Komposte aus der Vergärung etc. verzichtet ökohum konsequent.

Für den interessierten Einzelhändler finden Sie hier Verkaufsargumente gegenüber dem Kunden:

Verkaufsargumente für ökohum Bio-Blumenerden und -Dünger (PDF)

Ursache und Bekämpfung von Trauermücken (PDF)